english
 
Sie befinden sich hier:  Produkte / Plattformen / CyBi-Replicator / Zubehör
Zubehör zum CyBi®-Replicator
Stacker

Effiziente Mikroplattenlagerung mit Stackern erlaubt die unbeaufsichtigte Verarbeitung einer großen Menge von Platten und vergrößert die Walk-Away-Zeit.

Spitzenwaschstationen

Pipettenspitzen können mit Pumpen-unterstütztem, aktivem Zu- und Ablauf im 96er und 384er Format mittels dieser Module gespült werden. Bei optimierten Waschzyklen wird Blasenbildung vermieden und Restkonzentration von Verunreinigungen bis auf 0,003% verringert. Eine Technische Beschreibung über die Leistungsfähigkeit der Spitzenwaschstation erhalten Sie auf dieser Seite: Applikationen/ Liquid Classes.


Barcodeleser

Der kompakte, hochauflösende Barcodereader DS 2100A ist problemlos in unterschiedliche CyBio-Anlagen wie den CyBi®-Well , den CyBi®-Disk , den CyBi®-Replicator und die CyBi®-Screen-machine integrierbar. Zuverlässiges Lesen von Barcodes ist unerläßlich für die Identifizierung und das Tracking von Mikroplatten. Barcode-Labels können sowohl an der schmalen als auch an der breiten Seite der Mikroplatte gelesen werden.

Reservoire

Unsere Reagenzienreservoire dienen der Bevorratung von Flüssigkeiten, wie z.B. Puffern oder DMSO, und lassen sich durch Schlauchpumpen und entsprechende Sensorik automatisch befüllen. In Spezialreservoiren sind spalten- oder zeilenweise Kammern abgeteilt, in denen verschiedene Reagenzien gleichzeitig aufbewahrt und z.B. Kontrollen in einem Reservoir vorgelegt werden können.


Adapter

Adapter ermöglichen den Einsatz nahezu aller Mikroplatten der verschiedensten Hersteller in CyBio Geräten.

Heizen und Kühlen

Das CyBio Reagent Cooling System ist die vollautomatisierte Lösung für das sichere und einfache Bearbeiten temperaturempfindlicher Substanzen. Es sichert die Temperaturstabilität von Enzymen, Proteinen und wässrigen Lösungen in temperaturempfindlichen Assays. Die Kühltemperaturen der Reagenzien im Bereich von 2°C bis Raumtemperatur werden durch ein duales Peltiersystem exakt reguliert. Das System kann mit einem Reagenzienreservoir und für das Kühlen größerer Substanzmengen zusätzlich mit einem Flaschenkühler ausgestattet werden.

Schlauchpumpen

Die Schlauchpumpe dient zum Fördern von Flüssigkeiten, und kann an einem Stacker oder Pumpmodul angebracht sein. Das Modul hat dabei je nach Ausrüstung eine oder zwei Peristaltikpumpen zum Fördern oder Absaugen von Flüssigkeit.

 
Direktanfrage
 
 
© CyBio 2016